Archiv für den Monat: November 2016

17.11.2016 GV-VWPU : Plattenleger gesucht

komitee_rroDas Komitee des Verbands der Walliser Plattenlegerunternehmungen präsentierte an der Generalversammlung am Donnerstag den knapp 50 Gästen den Betriebsbericht.
s. Artikel hier

Der Verband der Walliser Plattenlegerunternehmungen lud am Donnerstag 17.11.2016 zur Generalversammlung ein. Das Problem von fehlenden Lehrlingen, wollen sie nun konkret in Angriff nehmen.

Am Donnerstag traf sich in Salgesch der Verband der Walliser Plattenlegerunternehmungen zur Generalversammlung. Das Komitee präsentierte den knapp 50 Gästen den Betriebsbericht und gab sich mit der momentanen Situation grösstenteils zufrieden.

Lehrlingsproblem

Eine grosse Schwierigkeit für den Verband sind aber fehlende Lehrlinge. “Vor allem im Oberwallis fallen die Zahlen extrem ab. Im letzten Jahr hatten wir keinen einzigen Lehrling. Es ist uns wichtig, dass wir jetzt aber dafür sorgen, dass dies in Zukunft nicht mehr passiert. Heuer konnten wir immerhin vier neue Auszubildende rekrutieren”, erklärte Verbandsvizepräsident Christian Aschillier. Im Unterwallis seien die Zahlen relativ stabil, ergänzt er weiter. “Mit einer Kampagne wollen wir ab Januar die Jugendlichen ansprechen und ihnen den Beruf als Plattenleger näherbringen”, sagte Aschillier, welcher selber diplomierter Plattenlegermeister ist. “Mir gefällt die Abwechslung der Arbeit. Der Kontakt mit verschiedenen Leuten beschert mir einen interessanten Berufsalltag. Auch nach 25 Jahren im Gewerbe, finde ich immer noch grossen Gefallen an meiner Tätigkeit”, schilderte Christian Aschillier.

Weitere Themen, welche die Verantwortlichen an der Generalversammlung aufzeigten, waren unter anderem die Kautionspflicht, Lohnverhandlungen für das kommende Jahr und die Entwicklung der Plattenimporte./vi

Bildquelle : rro