Information 2022

Löhne

Für das Jahr 2022 wird den Arbeitnehmern keine offizielle Lohnerhöhung gewährt. Die Basislöhne bleiben unverändert.

Erwerbsausfallversicherung bei Krankheit

Der Beitragssatz der Erwerbsausfallversicherung bei einer Karenzfrist von einem Tag ist um 0.3 % gesenkt worden. Diese Reduktion wird zu 2/3 zugunsten der Arbeitgeber und zu 1/3 für die Arbeitnehmer verteilt.

So beträgt die Prämie ab dem 1. Januar 2022 insgesamt 5.1 %, davon

  • 3.87 % zulasten der Arbeitgeber
  • 1.23 % zulasten der Arbeitnehmer
powered by /boomerang
Cookie-Einwilligungserklärung
Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.